Heute 19.09.2017
Zum KalenderGemeindehaus Garding, Markt, 20:00 Uhr
Kantorei Chorprobe ...

Morgen 20.09.2017
Zum KalenderSportplatz Grundschule Tetenbüll, 17:00 Uhr
Boßel-Training Mä...

Tetenbüll - hier leben wir!

 

 

Wetter
Deutschsprachige Länder

 

Liebe Freunde und Besucher aus dem deutschsprachigen Raum,

mittlerweile verzeichnen wir über 100.000 Klicks allein über unsere Startseite seit Mitte 2009. Es sind aber wohl wesentlich mehr Besucher, die über bestimmte Seiten direkt auf Inhalte zugreifen. Es ist deshalb ein guter Zeitpunkt, erstmalig (und wohl auch letztmalig) eine grobe Analyse der Besucherdaten durchzuführen. Die nachfolgenden Details beziehen sich auf das Jahr 2013.

Natürlich kommen die meisten Besucher aus Deutschland, nämlich 94%. Interessant ist, dass die zweitgrößte Besuchergruppe aus den USA kommt (3% - wieso diese Gruppe so relativ stark ist, wissen wir allerdings nicht), gefolgt von der Schweiz, Dänemark, Österreich, Frankreich und den Niederlanden. Deutsche und dänische Besucher verbleiben am Längsten auf unseren Seiten (D = 150 Sek., DK = 160 Sek.), während User aus anderen Ländern schneller abspringen. Wahrscheinlich suchen sie vergeblich nach englischsprachigen Seiten. Unser Internetauftritt wird ausschließlich ehrenamtlich betreut. Deshalb sind wir leider auch nicht in der Lage, zusätzlich englische und dänische Versionen zu pflegen. Das tut uns natürlich außerordentlich leid.

Über die Hälfte aller Besucher kommt über Suchmaschinen zu uns, davon über 90% über Google, über ein Viertel über Links, die auf anderen Webseiten auf uns geschaltet sind. Am Aktivsten sind User, die von sich aus direkt auf unsere Seiten zugreifen. 2/3 aller Besucher nutzen Mozilla Firefox oder den Internet Explorer – für diese Browser wurden unsere Seiten optimiert. Gut 10% nutzen Google Chrome und 20% Safari von Apple – offensichtlich werden auch auf diesen Plattformen unsere Seiten gut dargestellt, wir hatten bisher diesbezüglich keine Beschwerden. 3/4 der User arbeiten mit Windows, 20% mit Apple-Systemen, wobei das Internetteam bisher nicht auf Apple getestet hat. Über 80% der Besucher benutzen einen PC, der Rest mobile Geräte, wobei die letzte Gruppe länger bei uns verweilt, wahrscheinlich weil der Bildaufbau i.d.R. länger dauert (?).

Die meisten Besucher kommen relativ gleich verteilt zwischen 8 und 22 Uhr zu uns, mit kleinen Peaks um die Mittagszeit und zu Beginn des Feierabends. Wir können feststellen, dass es etwa 20 User gibt, die sehr regelmäßig auf unsere Seiten zugreifen. Mehr Daten haben wir nicht analysiert, denn wir sind wie gesagt alles Laien und ehrenamtliche Helfer – und mehr wollen wir eigentlich auch gar nicht wissen. Und deshalb wird es wohl bei dieser einmaligen Datenanalyse bleiben.

Auf jeden Fall freuen wir uns über jeden Besucher und bedanken uns bei allen sehr herzlich.

Mit den besten Grüßen
vom Tetenbüll Internetteam

 

 
Aktuelles

 

 

 


Haus Peters: Sommeraus-stellung von Uwe Thomas Guschl "Häuser, Hütten, Scheunen, Ställe" vom 08.07. bis 24.09.2017.