Heute 19.07.2018
Zum KalenderHaus Peters, Tetenbüll, 11:00 Uhr
Ausstellung Tanja Gott "Liebste Orte"

Haus Peters, Tetenbüll, 14:30 Uhr
Kirchenführung St. Anna

Morgen 20.07.2018
Zum KalenderHaus Peters, Tetenbüll, 11:00 Uhr
Ausstellung Tanja Gott "Liebste Orte"

Tetenbüll - hier leben wir!

 

 

Wetter
Aktuelles + Service - Unsere Hilfe- + Serviceseiten für Sie
                                                                                                                        

 

Schleswig-Holstein – Schulferien

Sommer: 09.07.-17.08.2018
Herbst: 01.10.-19.10.2018
Weihnachten: 21.12.2018-04.01.2019

Bewegliche Ferientage in Eiderstedt:
Derzeit sind keine weiteren Termine bekannt.

Schulferien: Alle Bundesländer

 

Doppelausstellung im Haus Peters: Malerei trifft Fotografie – Tanja Gott und Heiko Westphalen

https://www.tanjagott.de 

https://500px.com/heikowestphalen

Am 13.5., dem Internationalen Museumstag, eröffnet im Haus Peters in Tetenbüll eine Doppelausstellung, ein Dialog zwischen Malerei und Fotografie. Tanja Gott aus Hamburg zeigt Malerei unter dem Titel „Liebste Orte“, und Heiko Westphalen aus Flensburg präsentiert in einer Kabinettausstellung Fotografie „Zwischen Himmel und Erde“. Beide Künstler lieben präzise Momentaufnahmen und beide lieben den Norden. Das verbindet sie, aber das trennt sie auch, denn jeder verarbeitet die Motive auf individuelle Weise.
In den Stillleben von Tanja Gott, die Kunst und Illustration studiert hat, begegnen wir leuchtenden Farben und verschlungener Ornamentik. Schlichtes Karo sowie schillernde Blumenmuster durchziehen die Gemälde und bilden eine Polarität von gegenständlicher Malerei und Abstraktion. Alltag, Ideal und Fiktion berühren sich und werden teilweise humorvoll-ironisch überspitzt.
In ihren maritimen Hamburg-Bildern zeigt Tanja Gott die tiefe Verbunden-heit mit der norddeutschen Landschaft und dem Wasser. Lichtreflexe spiegeln sich im Wasser, die Luft flimmert; der Betrachter fühlt diese besondere Stimmung, als sitze er gerade selbst an diesem Ort.
Gotts Bilder sind Moment-aufnahmen, präzise beobachtet: "Es ist wie ein Puzzle, das irgendwie zusammengehen muss. Der eigene Blickwinkel, die eigene Haltung verändert das Motiv. Ich versuche, immer im Moment zu sein", so die Künstlerin.
Sie malt dabei in einer beinahe altmeisterlichen Technik, denn sie fertigt ihre Farben selbst an - aus reinen Farbpigmenten und einem selbstgemachten Bindemittel. Ganz klassisch nach alter Schule, aber gerade dadurch kann sie auch aus unendlich vielen Farbnuancen schöpfen.
Tanja Gott studierte bei Erhard Göttlicher und Almut Heise und lernte bei beiden das genaue Beobachten. Und nur wer genau beobachtet, kann seine Bilder zum Sprechen bringen. Das wiederum verbindet die Malerin mit dem Fotografen.
Seit über 45 Jahren fotografiert sich Heiko Westphalen erst analog, dann digital, durch sein Leben. Inspiriert von der norddeutschen Landschaft, in der er geboren und aufgewachsen ist, interpretiert er diese auf immer neue Art und Weise künstlerisch und in fotografisch ungewohnter Weise. Durch digitale Nachbearbeitung gelingt ihm, seinen Fotografien eine besondere Ausdruckskraft zu verleihen.

 

 

 

 

 

Informationen zum Importieren des Ortskulturring-Kalenders: iCal-Funktionalität.

 

Aktuelle Themen stehen auf dieser Seite

Alle an die Allgemeinheit gerichteten, aktuellen Informationen und Hinweise erscheinen auf dieser Seite. Häufig finden Sie hierzu einen direkten Bildlink in der rechten Spalte gleich auf der Startseite.

Noch ein interner Hinweis für diejenigen, die Aktuelles beisteuern möchten: "Aktuell" bedeutet im Sinne unserer Homepage meist einen Monat im Voraus und meist max. einen Monat alt. In begründeten Ausnahmefällen kann von dieser Regel abgewichen werden.

Es gibt kein Archiv für ehemals Aktuelles. Informationen mit Langzeitwert werden in die dazu gehörige Rubrik integriert und sind dann dort weiterhin verfügbar.

Alle Termine auf einen Blick

Na, das ist vielleicht nicht ganz richtig. Aber wir bemühen uns, möglichst alle "offiziellen", d. h. mehrere Zielgruppen betreffenden Termine in einer einzigen Übersicht zu führen. Da dies aber naturgemäß sehr viele sind und wir auch durchaus einen Zeitraum von einem ganzen Jahr abdecken können und wollen, verteilt sich "auf einen Blick" logischerweise auf mehrere Folgeseiten. Damit Sie aber den Überblick behalten, können Sie die Terminsuche nach Monaten eingrenzen.

Alle Termine "Heute" und "Morgen" finden Sie auch in der Mitte der linken Spalte in einer Kurzform – klicken Sie den kleinen aufgeklappten Kalender rechts des Termines an, so kommen Sie zu der Terminübersicht des laufenden Monats.

 

 
Aktuelles

 

 

 


Haus Peters: 13. Mai bis 5. August 2018
Doppelausstellung - Malerei trifft Fotografie: Tanja Gott "Liebste Orte" und Heiko Westphalen "Zwischen Himmel und Erde"