Heute 19.04.2019
Zum KalenderSt. Katharina, Katharinenheerd, 09:00 Uhr
Karfreitags-Gottesdienst "Du großer Schmerzensmann" mit Pastorin Gisela Arp-Kaschel

Morgen 20.04.2019
Zum KalenderHaus Peters, Tetenbüll, 14:00 Uhr
Doppelausstellung Ursula Schultz-Spenner "Am Meer" (Malerei) und Wilfried Dunckel (Naturfotografie, Meer- und Küstenmotive)

St. Anna, Tetenbüll, 23:00 Uhr
Liturgische Osternacht "Christ ist erstanden" mit Pastorin Gisela Arp-Kaschel, Pastor Thomas Knippenberg und Chor und mit Abendmahl

Tetenbüll - hier leben wir!

 

 

Wetter
Chorgemeinschaft Eiderstedt

 

Geschichte der Tetenbüller Chöre
 

1874  bis 1930

1930


1948




1949




1973
 
 
 
 2014

 

In Tetenbüll gibt es einen "guten
Männerchor"
 
-----------------------------------------------------
In Tetenbüll wird nun auch ein
Frauenchor aus der Taufe gehoben
-----------------------------------------------------
Im Herbst kamen Männer und Frauen
zusammen, um die im Krieg ruhenden
Chöre wiederzubeleben. Es entsteht
ein Gemischter Chor
-----------------------------------------------------
Der damalige Junglehrer Peter Ohl
übernimmt diesen Chor, den er, auch
nach der Vereinigung mit Oldenswort,
40 Jahre lang leitet
-----------------------------------------------------
Die Zusammenlegung der Gemischten
Chöre Tetenbüll und Oldenswort ist
erforderlich
-----------------------------------------------------
Der Gemischte Chor Tetenbüll / Oldenswort schließt sich der neu gegründeten Chorgemeinschaft Eiderstedt an

Organisation + Mitgliedschaft


Vorstand
1. Vorsitzender: Rolf Zimmermann, Garding
Stellvertr. Vorsitzender: Herwig Dornbusch, Garding
Kassenwartin: Andrea Schepat, Welt
Schriftführerin: Elke Zimmermann, Garding
Chorleiterin: Renate Empen, Oldenswort

Mitgliedschaft
41 aktive Mitglieder im gemischten Chor. Jahresbeitrag € 30,00.

Kontakt
Wir treffen uns alle 14 Tage donnerstags um 19:30 Uhr - i.d.R. im "Handelskrug" in Oldenswort, alternativ im Gemeindehaus Tetenbüll. Wenn Sie Lust haben, dann kommen Sie doch einfach einmal vorbei.


 

            

 
 

     

 
 

 
Aktuelles

 

 

 


Haus Peters: 6. April bis 23. Juni 2019
Doppelausstellung - Malerei trifft Fotografie: Ursula Schultz-Spenner "Am Meer" und Wilfried Dunckel (Naturfotografie, Meer- und Küstenmotive)