Bekanntmachungen des Ortskulturrings Tetenbüll

 

Einladung zum 58. Dorfabend

Der Ortskulturring Tetenbüll lädt zum 58. Dorfabend, einem öffentlichen Ball der Vereine ein - Samstag, den 4. November 2017:
19:00 Uhr Einlass

19:30 Uhr Kalt-warmes Buffet auch für Vegetarier und Fisch-Fans
Später gibt es dann noch ein Schätzspiel, eine amerikanische Versteigerung zugunsten des Fördervereins der Grundschule, eine Aufführung der Kulturellen Laienspielgruppe Tetenbüll und natürlich Tanz. Der Preis bleibt bei € 15:00 pro Person für Essen, Theater und Tanz bzw. bei € 6 pro Person nur für Theater und Tanz (Einlass ca. 21:15 Uhr).
Die Einladungen hierzu sollten bis zum 14.10.2017 an alle Haushalte gegangen sein. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich, damit der Kröger auch ordentlich planen kann - Dietmar Claußen 04862 8096 oder Michael Weineck 04862 201213 (bitte ggfs. Anrufbeantworter nutzen) oder per Email.

Die Einladung ist auch als PDF-Dokument verfügbar.


Der neue Ortskulturring-Kalender ist fertig!

Der neue Ortskulturring-Kalender März 2016 bis März 2017 ist fertig und wurde zusammen mit der neuen "Achteihn"-Ausgabe an alle Haushalte in Tetenbüll und Katharinenheerd verteilt. Hier gibt es den Kalender auch als PDF.

Übrigens: Ab sofort können Sie den Ortskulturring-Kalender in Ihren digitalen Kalender integrieren. Dafür stellen wir eine neue, so genannte iCal-Funktion zur Verfügung. Um sie zu nutzen, gehen Sie bitte auf Aktuelles + Service / Termine oben rechts finden Sie den iCal-Button (siehe Abbildung unten). Klicken Sie darauf und es öffnet sich ein Fenster, um die Datei zu öffnen (bei Outlook beispielsweise wird dann der Kalender sofort installiert und als zweiter Kalender neben dem eigenen gezeigt) oder um die Datei zu speichern (danach die gespeicherte iCal-Datei doppelklicken und installieren).

Weitere Hinweise:
1. Wir empfehlen Ihnen, den Ortskulturring-Kalender als separaten Kalender in Ihrem Kalender-Programm zu führen und anzuzeigen. Integrieren Sie ihn NICHT in Ihren privaten Kalender. So bleiben Sie unabhängig und können Punkt 2. einfacher umsetzen.
2. Wir pflegen laufend alle Termine (neue Termine, Änderungen, Ergänzungen, neue Uhrzeiten, Orte etc.). Um alle Neuerungen in Ihren Kalender zu übernehmen, löschen Sie bitte Ihren importierten Ortskulturring-Kalender und laden Sie sich die jeweils aktuelle iCal-Datei erneut herunter und installieren Sie diese. So bleiben Sie immer up-to-date und informiert. Löschen Sie auf KEINEN FALL Ihren privaten Kalender bzw. Ihre privaten Einträge.
3. Bitte konsultieren Sie die Hilfefunktion Ihres Kalender-Programms, wenn Sie Unterstützung benötigen oder googlen Sie, wenn Sie wissen möchten, wie Sie das in Ihrem Programm machen müssen.

4. Da die iCal-Funktion auf englischer Datenbankbasis läuft, können ä ö ü ß nur als ae oe ue ss angezeigt werden. Wundern Sie sich also bitte nicht, wenn Sie in Ihrem Kalender bei Ortskulturring-Terminen plötzlich Tetenbuell statt Tetenbüll lesen.
5. Die iCal-Funktion wurde nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet, getestet und zur Verfügung gestellt. Der Ortskulturring und das Internetteam übernehmen aber keinerlei Verantwortung für die Nutzung dieser iCal-Funktionalität.


Bekanntmachungen

Beiträge, die hier erscheinen, hängen in aller Regel auch im offiziellen Schaukasten des Ortskulturrings am Spielplatz in der Dörpstraat in Tetenbüll aus.

Bekanntmachungen

Die aktuelle Fassung der Satzung des Ortskulturrings Tetenbüll können Sie hier einsehen.

 

 
Aktuelles

 

 

 


Haus Peters: Aktuelle Herbst- / Winterausstellung von Ole West "Leuchttürme und Mee(h)r" vom 07.10.2017 bis 25.02.2018.