Heute 23.09.2018
Zum KalenderHaus Peters, Tetenbüll, 11:00 Uhr
Ausstellung Hartmut R. Berlinicke "Windige Geschichten"

Haubarg Kühl, Hülkenbüll, 15:00 Uhr
Wenn de Kark in 't Dörp kummt. Plattdeutscher Gottesdienst mit Kaffeetrinken. Pastor Knippenberg

Landladen Kühl, Hülkenbüll, Kirchspiel Garding, 15:00 Uhr
"Wenn de Kark in't Dörp kummt", plattdeutscher Gottesdienst ünnerm Haubarg, achterna Kaffeetrinken mit Pastor Ralf-Thomas Knippenberg und Posaunenchor

Tetenbüll - hier leben wir!

 

 

Wetter
Kirchengemeinde - Konfirmandenunterricht

 

Der Konfirmandenunterricht erfolgt seit dem Jahr 2008 in neuer Form. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus den Kirchengemeinden in Eiderstedt-Mitte – Tetenbüll / Katharinenheerd, Welt-Vollerwiek, Garding und Heverbund – werden nun in einem neuen Modell gemeinsam unterrichtet.

Der Konfirmandenunterricht findet alle 14 Tage freitags von 15 bis 18 Uhr statt. Er wird gestaltet durch die PastorInnen der Mittelregion Eiderstedts und durch ehrenamtliche TeamerInnen. Wichtig ist uns ein lebendiger und lebensnaher Konfirmandenunterricht.

 
 

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit ist das Kennenlernen unserer Gemeinden mit all ihren Facetten. Aus diesem Grund finden parallel zum Konfirmandenunterricht diverse Praktika statt, die den "Konfis" sowohl Einblicke in als auch das aktive Gestalten unserer Gemeinden ermöglicht.

Der Konfirmandenunterricht beginnt jedes Jahr im Mai / Juni, dauert ein Jahr und endet mit der Konfirmation in den beiden Wochen nach Ostern.

 

 
 


 

 
Aktuelles

 

 

 


Haus Peters: 13. Mai bis 5. August 2018
Doppelausstellung - Malerei trifft Fotografie: Tanja Gott "Liebste Orte" und Heiko Westphalen "Zwischen Himmel und Erde"